Halloween für Eilige: Spinnen und Popcorn

Der Aushang: Ein Halloweenbuffet soll angerichtet werden! Aaaaha. Ich schaue auf meine nicht vorhandene Armbanduhr, es ist zu spät, sagt sie mir. Zu spät für alles, ich hab´s eilig, keine Zeit und die doofen Grusel-Ausstechförmchen, die ich extra aus den USA mitgebracht habe, sind auch seit Wochen spurlos verschwunden, ungünstig. … Bitte eintragen, was ich mitbringe. … Ähhhh. Hmmm. Mikrowellenpopcorn! Dauert 3 Minuten bei 600 Watt. Ich nehme den Stift und überfliege die skills der anderen – herzhafte und süße Gruselmuffins, Würmer aus Götterspeiße, Skelett-Kekse. Oh oh oh. ich werde kleiner.

Miiikroowellenpopcooorn. (Ich stelle es mir vor, in krakeliger Schrift, verwackelt, weil ein zappelndes Kind unterm Arm hängt, es würde direkt unter tote-Glubschaugen-Sushi stehen.)

Ich sehe es vor mir, halte inne und überlege. Ne, Mikrowellenpopcorn kann ich da jetzt nicht hinschreiben. Popcorn vielleicht? Auch langweilig nebst Glubschaugen-Sushi. Ich schreibe

Spiiinneneiiieeer.

Weiterlesen

Werbeanzeigen

Schneller Apfelstrudel ohne Schnickschnack so in 10 Minuten

Sonntag – steht nun auch wieder an jaaahaa – iiiimmer Kuchen-Kaffee-Lust und nicht wirklich was an richtigen Zutaten da. Die Äpfel müssen jetzt aber weg. Ältere Modelle. Außerdem habe ich für Kuchen backen gerade einfach keine Zeit. Zehn Minuten, maximal, nicht mehr. DIE Lösung: Schneller Apfelstrudel aus Blätterteig – derzeit muss alles höchsteffizient und voller glücklich gefüllter Bäuche laufen. Wenn ich so darüber nachdenke, muss das eigentlich immer so sein, bei jedem, oder?

Hier mein Glücklich-im-Bauch-und-schnell-und-Wellness-für-die-Seele-Geheimnis…

Weiterlesen

Langweiligstes Gemüse zum Star machen (+ Tricktipp)

Meine liebste Freundin Lisa war neulich zu Besuch. Und dann lerne ich immer was! Diesmal: Wie ich aus dem langweilgsten Gemüse, nämlich Blumenkohl, ein Hipster-Essen zaubere, dass mein Mann zum erstaunten Ausruf bringt: „Was? Das war vegetarisch? Gibt´s doch gar nicht, war ja voll lecker.“

(Ich hab es auch schon mit anderen Gemüsesorten probiert, auch absolut toll!) Weiterlesen

Gesammelt und wie geht jetzt das Zubereiten – Esskastanien

Stolz wie Oskar bringt mir meine Dreijährige Tochter ein Sandkastenförmchen überquillend gehäuft voll mit Esskastanien. „Hab ich gesammelt!“ Yeahhh, das ist meine Tochter! Sammelt das Abendessen, ist stolz wie Bolle, ich bin stolz wie Meister Bolle! Sie läuft in den KiTagarten – der Knaller, die haben dort zwei junge Esskastanienbäume gepflanzt – und sammelt munter weiter. Alles in Mamas Handtasche rein, alles piekst, alles voll Steinchen, Dreck, Sand und Esskastanien – unser Abendessen.

(Ähm, was machen wir jetzt mit dem gesammelten Abendessen? google… zum Testbericht und Ergebnis auf „Weiterlesen“ tippen.)

Weiterlesen

Sommerfrische und Belohnung auf den Tisch: easy Zitronencheesecake (+Tricktipps)

Die Psychologen sagen, belohnen mit Süßigkeiten… gaaaaanz schlecht. Da mir das egal und Zitrone ja auch gar nicht süß ist, der Sommer niemals nie nie dieses Jahr endet, kommt ein frischer zitroniger Cheesecake (ohne Backen, ohne mixen, es wird nur gerührt, geschmiert und in den Kühlschrank gestellt) nun auf meinen und Euren Tisch! Dazu kommen noch smarte Tipps.

Weiterlesen

Feinkost vom Parkplatz, Hinterhof, Wegesrand

Das köstlichste und einfachste, dass man sich selbst herstellen kann – sich optimal als Geschenk, Mitbringsel und ich-schinde-Eindruck-Equipment in der Küche eignet und garantiert alles und jeden verzaubert ist selbstgemachter

Weiterlesen

Geburtstagspicknick mit Schokotorte (+Tricktipps Deko & Backen – praktisch & schön)

Ich liiiiiiiebe Picknicks! Hier kommt mein letztes richtig großes Picknick – mit vielen Freunden, Kindern, praktischer und gleichzeitig schöner Deko und bester Laune. Den Sommer bis ins letzte Fitzelchen auskosten, das ist das Motto. Jetzt wird es deutschlandweit wieder richtig nett, also raus, raus, raus, alles einfach nach draußen verlagern, egal ob zum Geburtstag oder einfach zum Abendessen. Was ich dabei besonders toll finde: Immer wieder neue Orte entdecken und liebste Menschen dazu einladen. Das macht alles einfach Besonders.

Von der Torte in der Nacht

Weiterlesen